Blog

Hier halten wir euch über Neuigkeiten auf dem Laufenden. Die New-York-Reise findet ihr in den älteren Beiträgen :)
Mit den Pfeil-Buttons am rechten und linken Rand könnt ihr im Archiv blättern.


Choriosity Jahresrückblick 2019

31.12.20 – Laura

Vorschaubild des Blog-Artikels

Obacht! Aufgepasst! Wichtige Durchsage! Es ist nicht mehr viel Zeit den Raclette-Ofen von den gesammelten Käseresten 2018 zu befreien. Die Tischfeuerwerke in der Lidl-Angebotschütte lichten sich, die Bleigieße-Sets sind beinahe vergriffen, die Sendetermine von “Dinner for One” sind inzwischen bekannt, und ich hoffe, dass Ihr Euch inzwischen entschieden habt, m... read more


Choriosity in Contact 2019

21.11.19 – Termin

Vorschaubild des Blog-Artikels

Adventscafe mit Choriosity am 08.12.19 Wir veranstalten wieder ein Adventscafé, an dem wir mit allen Interessierten in Kontakt kommen wollen! Dieses wird am 8. Dezember 2019 stattfinden. Es wird kalte und warme Getränke geben, dazu Snacks und Kuchen. Im laufe des Tages werden wir zweimal singen: um 14:30 Uhr und 17:30 Uhr. Das Café ist... read more


We are home II - Tag 6

09.08.19 – Laura

Es gibt nicht mehr viel zu sagen, um den London-Reiseblog zu vervollständigen und den sprichwörtlichen "Deckel drauf zu machen". Inzwischen sind wir wieder in Ulm angekommen, haben die sehnlich erwartete Dusche genommen, einen Mittagsschlaf in ausgestreckter, waagrechter Position genießen können - ein wahrer Genuss nach... read more


Being a safe place - Tag 5

08.08.19 – Choriosity

Vorschaubild des Blog-Artikels

Der letzte Tag der YMCA175-Konferenz mit Delegierten aus aller Welt bricht an und wir finden uns erneut in einer Stadt unendlicher Möglichkeiten wieder. Den Tag haben wir grösstenteils zur freien Verfügung und viele von uns nutzen ihn für Streifzüge durch die verschiedenen Londoner Viertel, erkunden Museen und lasse... read more


Hoch hinaus - Tag 4

07.08.19 – Choriosity

Vorschaubild des Blog-Artikels

Tag 4 begann meinem Gefühl nach eigentlich ganz ruhig. Ich gähnte und streckte mich erstmal. Wir hatten den Vormittag frei und trafen uns erst gegen 14 Uhr am ExCel, also konnte ich auch noch fünf Minuten länger liegen bleiben - oder etwa nicht? Meine Gähn-und-Streck-Übungen wurden jedoch sehr schnel... read more